18. Dezember 2017
Für alle Gemeinden des nördlichen Bereiches der Autobahn 10 wird sich durch den 6-streifigen Ausbau dieses Autobahnteilstückes die Lebensqualität trotz des zunehmenden Lärmes verbessern. Sie alle haben erreicht, dass Ihnen im Planfeststellungs- oder Klageverfahren für bestimmte Abschnitte aktiver Lärmschutz zugesprochen worden ist. Diesen Schutz hatten sie bisher nicht. Leegebruch geht als einzige Gemeinde leer aus. Es hat keinen aktiven Lärmschutz und wird auch keinen bekommen.
21. September 2017
Zum zehnten Mal fand die anlässlich des 80. Ortsjubiläums 2008 aus der Taufe gehobene Veranstaltung unter der Schirmherrschaft des HGBV statt. Die zahlreich in der katholischen Kirche zu Leegebruch erschienen Besucher erlebten ein unterhaltsames, abwechslungsreiches Programm durch das sie in bewährter Manier Wolfram Richter als Moderator geleitete.
20. September 2017
Am 19.08.2017 unternahmen Mitglieder des HGBV und der Seniorengruppe des Vereins eine Tagesfahrt nach Leipzig. Mit einem Bus des Reisebüros „Fechner“ begann die Tour um 6.30 Uhr in Leegebruch. Um 10 Uhr angekommen erlebten die Teilnehmer eine geführte Stadtrundfahrt. Es wurden viele Sehenswürdigkeiten angesteuert und sich mit deren Geschichte und Bedeutung vertraut gemacht.
25. Juli 2017
Emotional hoch hergegangen ist es in der planmäßigen Sitzung der Leegebrucher Gemeindevertretung am 13.07.17. Die Stühle im sonst fast leeren Zuschauerraum reichten nicht aus für die Bürger, die gekommen waren, um die Berichte des amtierenden Bürgermeisters und seiner Mitarbeiter zu hören. Fast alle waren oder sind noch länger von den Folgen des Tiefs RAYMOND mit seinem 240 m³ Regen pro m² betroffen.
14. Juli 2017
Am 29. Juni 2017 verursachte ein Starkregen in Leegebruch eine Überschwemmung von bisher nicht gekanntem Ausmaß. Ca. 260 Liter Wasser pro Quadratmeter konnte die Luchlandschaft binnen 24 Stunden nicht aufnehmen. Aus der in einer Senke befindlichen Ortschaft fließen die Wassermassen nur zögerlich ab. Straßen, Häuser, Keller und Garagen stehen bis heute unter Wasser. Viele Einwohner hatten keinen Strom und keine funktionierende Abwasserentsorgung.
29. Juni 2017
Seit der 1. mündlichen Verhandlung des Oberverwaltungsgerichtes Berlin/Brandenburg ist ein Jahr vergangen. Das Verfahren ist weiterhin offen. Zwischenzeitlich sind eine Reihe von Maßnahmen durchgeführt worden. Es wurden neue Beweisanträge gestellt, aktuelle Berechnungen vorgenommen bzw. überprüft und weitere sachgerechte Angaben gegenüber dem Gericht abgegeben. Es herrschte in dieser Zeit reger Geschäftsverkehr zwischen dem Kläger, der Beklagten und dem Gericht.
24. Juni 2017
Das 1. Treffen der Seniorengruppe des HGBV fand am 04.03.2011 im Hotel Leegebruch statt. Seit dem treffen sich die Senioren jeden ersten Mittwoch im Monat von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr zum Kaffeetisch und Austausch von Informationen im „Palmenhof“. Jeden dritten Mittwoch im Monat treffen sich die Senioren zum Spielenachmittag im „Haus der Möglichkeiten“ im Eichenhof. Unsere Seniorengruppe umfasst aktuell 43 Mitglieder. Die Seniorengruppe ist für alle Leegebrucherinnen und Leegebrucher...
06. März 2017
Am 03.03.2017 genau auf den Tag, 20 Jahre später, beging der Handwerks-, Gewerbe- und Bürgerverein Legebruch, kurz HGBV, sein 20 jähriges Jubiläum mit einer kleinen festlichen Veranstaltung. Dazu trafen sich nicht nur die aktiven Mitglieder des Vereins, sondern auch die Mehrheit der Gründungsmitglieder aus der Anfangszeit 1997 waren vor Ort im Gasthof und Pension Palmenhof vertreten.
28. Februar 2017
Alle zwei Jahre wählen die Mitglieder des HGBV ihren Vorstand. Am 20. Februar dieses Jahres war es wieder soweit. 17 Mitglieder von insgesamt 21 folgten der fristgemäßen Einladung.
13. April 2015
Mit aller Offenheit muss eingestanden werden, dass die Aktion des HGBV hinsichtlich einer finanziellen Klageunterstützung zum Schutze der Bürgerinnen und Bürger in Leegebruch nicht zum erhofften Erfolg geführt hat und somit der HGBV das Kostenrisiko der Klage zum größten Teil selbst tragen muss. Welche Gründe dafür ausschlaggebend gewesen sein mögen, bleibt offen.

Mehr anzeigen